Sehenswürdigkeiten der Stadt Amberg und Umgebung Ausflugsziele im Landkreis Amberg Sulzbach

Stadtbrille das Wahrzeichen der Stadt Amberg ist ein Wassertorbau
mittelalterliche Ringmauer
Stadttore wie das Ziegeltor, Vilsertor, das Nabburger Tor
historische Rathaus am Marktplatz
kurfürstliche Schloss von Kurfürst Ludwig III. mit Zeughaus
Stadtmuseum in Amberg in der Zeughausstraße 18 in 92224 Amberg
Alte Veste
Klösterl und erstes Luftmuseum in Deutschland, Eichenforstgäßchen 12, 92224 Amberg
Mariahilfbergkirche und Franziskanerkloster Auf dem Mariahilfberg 3
Eh’häusl in der Seminargasse 8 in 92224 Amberg
Kirche St. Martin
Kurfürstenbad Amberg am Kurfürstenring 2 in 92224 Amberg
Walfischhaus auch früher als Jonas-Haus bezeichnet
Paulanerkirche in der Paulanergasse 12 in 92224 Amberg

ANZEIGE

Ausflugstipps rund um Amberg – Sehenswertes und Freizeitangebote

Erstes Bayerisches Schulmuseum und Stadtmuseum in Sulzbach-Rosenberg
Sulzbacher Altstadt rund um den Luitpoldplatz
Schlossberg mit Burg Wahrzeichen von Rosenberg
Naturschutzgebiet Großenfalz
Naherholungsgebiet Obere Wagensaß bei Sulzbach-Rosenberg
Radeln und Radfahren am Fünf-Flüsse-Radweg
Freizeitpark Monte Kaolino in Hirschau, Sommerrodelbahn, Freibad, Sandberg
Bergbaumuseum & Industriemuseum im Schloss Theuern bei Kümmersbruck
Osterhöhle zw. Neukirchen und Sulzbach-Rosenberg, Schauhöhle und Tropfsteinhöhle
Oberpfälzer Freilandmuseum bei Nabburg
Burg Dagestein in Vilseck mit Aussichtskanzel und Kapelle

Sehenswürdigkeiten im Raum Amberg – Ausflüge nach Sulzbach-Rosenberg, Hirschau & Vilseck

ANZEIGE